Badezimmerschrank mit Spiegel

Wenn Sie nicht nur die Aufbewahrung organisieren, sondern auch den Badinnenraum beleben wollen, können Sie eine gemeinsame Installation eines Schrankes mit einem Spiegel nutzen. Dieser Ansatz wird die Raumeffizienz erhöhen.

Der Badezimmerschrank mit Spiegel hat eine Reihe von Vorteilen:

  • Die visuelle Erweiterung des Raumes in einem kleinen Raum. Alle Spiegel haben diese Eigenschaft. Verwenden Sie sie also nicht;
  • Verbessern Sie die Qualität der Beleuchtung. Spiegelflächen streuen das Licht besser als einfaches Glas. Um Blendung zu vermeiden, müssen die Lichtquellen jedoch auf der Seite des Reflektors angebracht werden;
  • Äußerst dekorativ. Ein Spiegel kann eine eigene Dekoration sein;
  • Erhöhte Funktionalität. Sie können die richtigen Kosmetika einfach in der Schublade aufbewahren, um morgens aufzuräumen;
  • Sie brauchen nach dem Zähneputzen nicht in einen anderen Schminkraum zu laufen.
Badezimmerschrank mit Spiegel

Die folgenden Optionen sind verfügbar:

  • Ein Spiegel ist ein integraler Bestandteil der Schublade. Optisch wird ein solches monolithisches Modell einer kleinen Bilge oder einem Frisiertisch ähneln. Es ist sehr bequem. Sie können zur gleichen Zeit installiert werden;
  • Der Reflektor ist Teil des Möbelsets. In diesem Fall handelt es sich um ein separates Element, das in einer gemeinsamen stilistischen Richtung hergestellt wurde. Sie wird eine separate Befestigung an der Wand erfordern.

Materialien der Herstellung

Badezimmerschrank mit Spiegel

Wenn Sie sich für einen Nachttisch mit Spiegel im Badezimmer entscheiden, achten Sie besonders auf die Materialien, aus denen der Rahmen gefertigt ist. Dieser Raum hat eine Menge negativer Faktoren. Wasser- und Hitzebeständigkeit stehen an erster Stelle:

  • Glas. Sieht trotz seines beeindruckenden Gewichts leicht und elegant aus. Das Material ist neutral, hochtemperaturbeständig und umweltfreundlich. Sie kann mit erhöhter Fragilität bekämpft werden. Gläser müssen mit schlagzähen Folien verstärkt werden. Ein mehrschichtiger Triplex wird sich gut eignen. Es besteht aus mehreren solcher Beschichtungen gleichzeitig. Es wird überhaupt keine Scherben geben;
  • Synthetische Glasersatzstoffe. Diese Kategorie umfasst Organit, Acryl. Weniger Gewicht, widerstandsfähiger gegen Beschädigungen. Aber sie sind viel leichter zu kratzen. Plexiglas ist in der Masse gut gefärbt. Sie können Acryl von innen dekorieren. Es erscheint ein 3D-Effekt;
  • Es ist aus Plastik. Gute Option für Miniaturprodukte. Langlebig, wasserbeständig. Nicht anspruchsvoll in der Wartung. Vermeiden Sie mechanische Einflüsse – die schützende Glanzschicht wird leicht mit Kratzern überzogen;
  • Holz. Feste Sorten sind geeignet. Sehr starkes Material mit einem hohen Grad an natürlicher Dekoration. Teures Vergnügen. Kümmern Sie sich um den Schutz. Weichen Sie das Holz in Antiseptika ein. Das Material ist nicht resistent gegen Pilze, Schimmel, die sich in feuchter Umgebung gut vermehren. Alle Oberflächen müssen mehrschichtig lackiert werden;
  • Holzpaneele. Ihre Instabilität gegenüber Hitze und Feuchtigkeit hat gelernt, sie zu umgehen. Zu diesem Zweck werden sie mit Polymeren beschichtet, laminiert und lackiert. Zusätzlich zum Schutz erhöhen diese Methoden die dekorative Wirkung des Materials erheblich. Die Verwendung von Kunststoffkanten ist obligatorisch;
  • Metall. Große Sockel werden ein wenig schwer aussehen. Es ist besser in Kombination mit Glas zu verwenden. Bevorzugen Sie rostfreien Stahl, Aluminium und Kupfer. Metalle mit Titan- oder Chrombeschichtung reichen aus. Ziemlich originelles Aussehen aus poliertem Metall. Häufig werden solche Platten als „Spiegel“ bezeichnet. Sie geben ein verschwommenes Bild wieder, aber sie zeigen keine Scheidungen und Fingerabdrücke.

Fassaden

Die folgenden Öffnungssysteme werden für die Anordnung der Fassade verwendet:

  • Schwingende Fassade. Die Tür ist an der Seite mit Möbelscharnieren befestigt. Sie öffnet sich nach außen und nimmt viel Platz ein. Zuverlässiger Weg. Mag keinen Druck, scharfe Stöße;
  • Falten. Das Prinzip wird beibehalten, aber die Scharniere bewegen sich nach unten. Geeignet für untere Bereiche mit Schmutzwäschekorb;
  • Einziehbar. Auf diese Weise werden die Schubladen erkannt. Erfordert freien Zugang zur Schubladeneinheit.

Alle Holzwerkstoffe erfordern zusätzliche wasserfeste Beschichtungen:

  • Färbung. Emails müssen wasserfest sein. In mehreren Schichten auftragen, bis die Absorption durch das Substrat vollständig eliminiert ist. Die Oberfläche muss glänzend und vollkommen glatt sein;
  • Lackierung. Das Prinzip ist dasselbe wie bei der Malerei. Kann zum Schutz der Schnittkante verwendet werden;
  • Laminierung (Softforming). Zuverlässige, haltbare Beschichtung, die sich durch einen Schrägschnitt und eine zweifarbige Ausführung auszeichnet. Ziemlich teuer;
  • Polymerisation (Nachformung). Hohe Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Beschädigungen. Lange Lebensdauer. Gleichzeitig schützt sie den Rand. Für das Bad passen keine Optionen mit Melamin im Inneren. Dies ist ein Papier, das lackiert werden muss.

Was kann ein Mythodontologe mit einem Spiegel darin aufbewahren?

Da im Badezimmer keine übergroßen Gegenstände aufbewahrt werden, benötigen Sie keine großen, breiten Abschnitte. Die Höhe sollte jedoch ausreichend hohe Flaschen mit Shampoos, Wasch- und Reinigungsmitteln ermöglichen. Textilien und Handtücher sollten in Schubladen gelegt werden. Sie eignen sich auch gut zur Aufbewahrung von kleinen Tuben, Cremes. Wenn ein Korb mit schmutziger Wäsche zur Verfügung gestellt wird, verpflichtet er Sie.