2009 FC Barcelona

Beim Finale im Olympiastadion von Rom am 27. Mai 2009 besiegte der FC Barcelona den Fußballverein von Manchester United mit 2:0. Die Tore für die Katalanen erzielten der Kameruner Samuel Eto’o (10.) und der Argentinische Nationalspieler Lionel Messi (70.).
Damit wurde der FC Barcelona Champions League Sieger 2009 und erreichte insgesamt zum dritten Mal die Fussball Krone Europas.

FC Barcelona

Der Fussballverein Futbol Club Barcelona ist ein Fußballverein der von seinen Fans auch liebevoll Barça genannt wird. Der FC Barcelona wurde 29.November 1899 gegründet und trägt seine Heimspiele im Camp Nou aus, dem mit 98.600 Sitzplätzen Zuschauerkapazität größten Fußballstadion Europas.
In den letzten Jahren dominierte das Team die spanische Liga und konnte mit Superstars wie Ronaldinho oder Lionel Messi mehrmals die Primera División für sich entscheiden. In den letzten 6 Jahren wurde 4 mal der spanische Meistertitel gewonnen. Dieser spanische Tradiotionsklub ist neben Real Madrid und Athletic Bilbao der einzige Fussballklub in Spanien, der nie aus der ersten Liga, der Primera División, abgestiegen ist.
Schaut man auf die vielen nationalen als auch internationalen Erfolge des FC Barcelona, ist es nicht verwunderlich, dass viele diesen Traditionsklub als eine der besten Vereinsmannschaften des Weltfussball‘s ansehen.

Internationale Erfolge des FC Barcelona

Champions League Sieger:

  • 2008/09 FC Barcelona – Manchester United FC 2:0
  • 2005/06 FC Barcelona – FC Arsenal 2:1
  • 1991/92 FC Barcelona – Sampdoria Genua 1:0

Europapokal der Pokalsieger:

  • 1996/97 FC Barcelona – Paris Saint-Germain 1:0
  • 1988/89 FC Barcelona – Sampdoria Genua 2:0
  • 1981/82 FC Barcelona – Standard Lüttich 2:1
  • 1978/79 FC Barcelona – Fortuna Düsseldorf 4:3

Messepokal:

  • 1965/66 FC Barcelona – Real Saragossa 0:1 & 4:2
  • 1958–60 FC Barcelona – Birmingham City 0:0 & 4:1
  • 1955–58 FC Barcelona – Auswahl London 2:2 & 6:0

UEFA-Supercup:

  • 2008/09 FC Barcelona – Schachtar Donezk 1:0
  • 1997/98 FC Barcelona – Borussia Dortmund 2:0 & 1:1
  • 1992/93 FC Barcelona – Werder Bremen 1:1 & 2:1

6 Mal gewann ein Spieler des FC Barcelona den Titel Weltfußballer des Jahres. Romário (1994), Ronaldo (1996), Rivaldo (1999), Ronaldinho (2004 und 2005) und letzter Weltfussballer des Jahres 2009 wurde Lionel Messi.
Den Titel Europas Fußballer des Jahres gewann 7 Mal ein Spieler des FC Barcelona. Luis Suárez (1960), Johan Cruyff (1973 und 1974), Christo Stoitschkow (1994), Rivaldo (1999), Ronaldinho (2005) und Lionel Messi (2009).

Nationale Erfolge des FC Barcelona

Der FC Barcelona gewann 20 Mal die spanische Meisterschaft, die Primera División. Mit 25 Erfolgen im spanischen Pokal ist der FC Barcelona der Rekordsieger des nationalen Pokal Wettbewerbs. Den spanischen Superpokal gewann der FC Barcelona 8 Mal.