Wie wählt man die richtige Sonnenliege für eine Sommerresidenz und welche Arten von Sonnenliegen gibt es?

Die Wahl einer strandkorb für eine Sommerresidenz sollte auf mehreren verbindlichen Kriterien beruhen: Bequemlichkeit, Funktionalität, Praktikabilität und Aussehen des Möbelstücks. Wenn eine Liege gekauft wird, um das Design einer Ruheecke zu verbessern, sollte sie harmonisch in ihre Stillösung passen. Zu diesem Zweck können Sie eine exquisite Chaiselongue vom Typ Sofa kaufen oder schöne künstliche Rattan-Sonnenliegen bestellen. Für Personen, die das Produkt im Kofferraum eines Autos transportieren möchten, ist ein kompakter Chaiselongue-Stuhl geeignet. Zunächst müssen Sie sich für die Materialauswahl entscheiden und sich dann auf das gewünschte Modell konzentrieren.

Herstellungsmaterialien
Die Qualität und der Preis von Gartenmöbeln hängen vom gewählten Material ab. Die gebräuchlichsten Arten von Sonnenliegen für Sommerhäuser sind Holz, Metall und Kunststoff. Um ein einzigartiges Design einer Gartenecke zu schaffen, werden häufig exquisite Rattanmodelle oder stationäre Strukturen aus verschiedenen Arten von Materialien verwendet.

Hölzern
Diese Modelle haben ein ansehnliches Aussehen, fühlen sich angenehm an und sind sehr langlebig. Meistens bestehen sie aus Felsen mit einer dichten Struktur (Robinie, Ahorn, Lärche). Um die Lebensdauer zu verlängern, wird das Holz mit einer wasserabweisenden Verbindung behandelt. Wenn die Basis des Produkts nicht aus textilem Material besteht, ist es aus Bequemlichkeitsgründen besser, eine weiche Abdeckung für die Sonnenliege zu kaufen.

Metallisch
Solche Liegen sind sehr langlebig, zuverlässig, funktional und praktisch. Grundsätzlich besteht der Rahmen der Chaiselongue aus Metall, das dann mit Stoff überzogen wird. Dank der Metallbasis können solche Produkte leicht aufgerüstet und für maximale Transformation angepasst werden. Die Modelle aus strapazierfähigem Aluminium oder Edelstahl sind mit Textilien überzogen, langlebig, stabil und halten viel Gewicht aus.

Plastik
Die gängigsten und kostengünstigsten Sonnenliegen bestehen aus strapazierfähigem farbigem Kunststoff. Sie sind für die Platzierung in der Nähe des Pools unverzichtbar, da sie keine Angst vor Wasser und Schimmel haben und leicht zu reinigen und zu trocknen sind. Die Lebensdauer solcher Sonnenliegen ist kürzer als die der vorherigen, aber die Kosten sind auch viel niedriger. Plastikliegen werden häufig mit abnehmbaren Bezügen oder einer Matratze für einen bequemeren Aufenthalt geliefert.

Künstliches Rattan
Dieses moderne Material ist beständig gegen Feuchtigkeit und ultraviolette Strahlung, Temperaturabfälle und Pilzschäden. Leichte Korbstühle bringen kolonialen Chic in das Design der Vorstadt. Die Form dieser Liegen und Gartenliegestühle kann sehr unterschiedlich sein. Oft sind Tabellen enthalten.

Aus kombinierten Materialien
Oft finden Sie Produkte, die zwei oder mehr Arten von Materialien wunderbar kombinieren. Zum Beispiel funktioniert Metall gut mit Stoff oder Kunststoff, während künstliches Rattan gut mit Holz, Glas, Stein und Textilien funktioniert.

Sonnenliege Designs
Bei der Auswahl eines Modells müssen Sie zunächst den funktionalen Zweck berücksichtigen und die Verwendbarkeit der Struktur in einer bestimmten Situation bewerten. Es gibt sowohl sehr einfache Modelle mit verstellbarer Rückenlehne als auch modernisierte Modelle mit vielen zusätzlichen Elementen: Rädern, einem Visier oder Regenschirm, Taschen für Dinge, einem Tisch, Armlehnen und einem Trittbrett. Sie können auch ein Produkt einer bestimmten Größe und eines bestimmten Gewichts auswählen.

Klappmodelle
Sie können die Konfiguration des Produkts ändern, z. B. die Position des Sitzes und der Rückenlehne sowie der Kopfstütze, Armlehnen oder Fußstützen. Solche Modelle sind sehr funktional, kompakt und transportabel. Sie sind bei Picknick- oder Angelfreunden sowie bei Sommerbewohnern mit Platzmangel für eine Sonnenliege gefragt.

Monolithische Modelle
Bei solchen Produkten sind alle Strukturelemente dauerhaft miteinander verbunden. Monolithische Sonnenliegen sind stark und langlebig und können erheblichen Belastungen standhalten. Aber sie haben ihre Nachteile: viel Gewicht, was es schwierig macht, sie an einen anderen Ort zu bringen, und die fehlende Anpassung der Rückenlehne.

Hängende Sonnenliegen
Das Modell besteht aus einem Stahlrahmen, einem Sitz aus feuchtigkeitsbeständigem Material und einem Visier. Der obere Teil ist an einer Stelle fixiert, wodurch das Schaukeln gleichmäßiger wird.

Doppelte Sonnenliegen
Für ein Ehepaar ist ein vergrößertes Design geeignet, auf dem Sie alleine mit einem Kind oder einer zweiten Hälfte sitzen können. Darüber hinaus gibt es spezielle Kindermodelle von Sonnenliegen, die tagsüber an der frischen Luft ein Nickerchen machen.

Kriterien für die Auswahl eines Chaiselongue-Modells
Viele Menschen wählen das Material und das Design der Liege basierend auf den finanziellen Möglichkeiten. Qualität, Haltbarkeit und Praktikabilität sind ebenfalls wichtige Kriterien. Daher muss zunächst entschieden werden, welche Eigenschaften für den Eigentümer von größter Bedeutung sind.

Praktikabilität
Dies ist die Hauptqualität von Gartenmöbeln, da sie der äußeren Umgebung ausgesetzt sind und häufig gereinigt oder ausgetauscht werden müssen. Das Material, aus dem die Chaiselongue hergestellt wird, muss schmutzabweisend und leicht zu reinigen sein.

Transformationsrate
Eine bequeme Chaiselongue kann in mindestens drei Positionen umgewandelt werden. Es ist auch wichtig, dass eine Funktion zum Einstellen der Position der Fußstütze vorhanden ist.

Leichtigkeit und Kompaktheit
Wenn die Liege leicht ist, können Sie sie bequem an einen anderen Ort bringen. Das zusammenklappbare Modell lässt sich leicht zur Aufbewahrung verstauen, ist kompakt und bei Platzmangel unverzichtbar. Die geringen Abmessungen der Chaiselongue ermöglichen den Transport im Kofferraum eines Autos, um bequem auf einem Picknick sitzen zu können.

Bequemlichkeit
Orthopäden empfehlen, Modelle zu wählen, die unter Berücksichtigung der Krümmung der Wirbelsäule erstellt wurden, um unnötigen Stress abzubauen und eine ordnungsgemäße Rückenlehne sicherzustellen. Das Design mit einer Markise ist auch sehr praktisch, was ideal ist, um einen Platz für einen Tag Schlaf zu arrangieren. Es ist ratsam, ein Modell mit abnehmbarem Visier zu kaufen.

Aussehen

Wenn Sie sich für eine Chaiselongue entscheiden, sollten Sie daran denken, dass die Möbel harmonisch in die Landschaft des Standorts passen und keine Dissonanzen erzeugen sollten. Befindet sich das Erholungsgebiet neben einem Teich oder auf einer grünen Wiese, sehen helle Plastikmodelle gut aus, und Korbsonnenliegen aus künstlichem Rattan, ergänzt durch mehrere Konsonantenelemente, z. B. Acryl- oder Polypropylenkissen, sorgen für mehr Festigkeit zu schönen Holzgebäuden.